+43 664 885 112 79

Der Treppen-Konfigurator für Ihre Innentreppen

Mit dem Treppenkonfigurator für Innentreppen lassen sich mit nur wenigen Klicks individuelle Treppen aus verschiedenen Komponenten zusammenstellen. Einfach Schritt für Schritt Ihre Wunschtreppe planen und zusammenstellen.

 

1. Schritt – Auswahl der Treppenform und Deckenöffnung

Wählen Sie die Treppenform: Hier stehen gerade Treppen mit und ohne Podest zur Auswahl, wie auch Treppen mit Viertelpodest oder U-Treppen mit Halbpodest. Weiters wählen Sie die Decköffnung, die für die Innentreppe vorgesehen ist. Sie können zwischen einer viereckigen Öffnung oder einer links- und rechtslaufenden Treppenöffnung wählen.

 

2. Schritt – Eingabe von Abmessungen

Geben Sie bitte die Treppenhöhe (muss zwischen 566 mm bis 3 986 mm liegen) und Deckenstärke und die Länge und Breite der Decköffnung an.

 

3. Schritt – Treppenvariationen aufgrund Ihrer Eingaben

Je nach Treppenhöhe (566 mm bis 3 986 mm), Neigung von 35 bis 50 Grad, maximaler Stufenhöhe und Stiegenform werden Ihnen alternative Möglichkeiten angeboten.

 

4. Schritt – Trittstufen und Geländer

Wählen Sie die Breite der Trittstufen und den Typ des Treppengeländers aus.
Wer Sicherheits-, Bequemlichkeits- und die Schrittmaßformel gleichermaßen berücksichtigen möchte, liegt mit einer Treppe mit 17 Zentimetern Steigungshöhe und 29 Zentimetern Auftrittstiefe genau richtig.

 

5. Schritt – Auswahl Oberflächenbearbeitung / Geländerauswahl

Sie erhalten eine Auflistung und Materiallsite der zusammengestellten Treppe und können die Oberfläche und das Geländer (ein- oder zweiseitig) auswählen. Neben einem Treppenrendering sehen Sie auch den kalkulierten Preis

 


Für richtige Konfiguratorfunktion mussen Sie in Ihrem Browser JavaScript genehmigt haben !


Deckenloch: Maß 1: mm Maß 2: mm Maß 3: mm Maß 4: mm Abstand von der Wand: mm Maße verändern
Treppenhöhe:
Deckenstärke:
Abstand von der Wand:
Maß 1:
Maß 2:
Maß 3:
Maß 4:
Treppe spiegeln
Bestätigen
Treppenhöhe
Deckenstärke
Stufenbreite
Geländer
Zusammensetzung der Treppe mit dem Winkel über 41° entspricht keiner Norm.
Ihre geplante Treppe mit einer Treppendurchgangshöhe niedriger als 2.100 mm entspricht keiner Norm.
Treppendurchgangshöhe auf der . Trittstufe ist mm.
Länge der Wange
Treppenhöhe:
(566 mm - 3986 mm)

Höhe des Zwischenpodests

Länge der Wange
Gesamtlänge der Treppe
NaN°
Zwischenpodest - Seite
Zwischenpodest - Seite
Zwischenpodest - Spitze
I. Treppenlauf - unterer
II. Treppenlauf - oberer
Antrittsboden
Ausgangsboden
Abstand von der Wand
Out of Range

Zusammenfassung der Treppenkombination

Typ der Treppe - Gerade ohne Podest
Kombination - PB-M-NE-600-0-NE-NE-3081-13-1
Lieferzeit: auf Lager
Treppenhöhe - --
Deckenstärke - --
Treppendurchgangshöhe - -- auf der -- Trittstufe
Treppendurchgangshöhe - Treppendurchgangshöhe - trifft nicht unter die Decke
Stufenbreite - --
Gesamtbreite der Treppe - --
Anzahl der Treppenstufen II. Treppenlauf(Steigung) - Stk. ( mm)
Anzahl der Treppenstufen I. Treppenlaug (Steigung) - Stk. ( mm)
Geländer - Treppe ohne Geländer
Verbindungsmaterial - Stk.
mm
mm
mm
mm
mm